Kurse/Gruppen

Wenn Sie zum Kurs in unsere Räume kommen, gilt die 3G-Regel: Sie müssen entweder geimpft, genesen oder getestet sein. Es gelten Antigentests (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR-Tests (nicht älter als 48 Stunden).
Wir bitten Sie daher, einen entsprechenden Nachweis (vollständiger Impfnachweis oder Genesenennachweis oder PCR-Test/PoC-PCR-Test vor höchstens 48 Stunden, POC-Antigentest vor höchstens 24 Stunden) zu Ihren Kursen und Veranstaltungen mitzubringen. Kinder gelten bis zum Ende der Schulpflicht wie getestete Personen.

Die meisten Kurse finden als Hybrid-Angebote statt: im Kursraum vor Ort, gleichzeitig gibt es die Möglichkeit, sich online zuzuschalten. Dabei arbeiten wir über eine DSGVO-konforme Videoplattform. Alle Teilnehmer:innen werden individuell informiert, in welcher Form ihr Kurs stattfindet. Hier finden Sie unsere Hygienestandards für die Kurse.

Auf diesen Seiten finden Sie alle Informationen zu unseren Kursen für Schwangere und werdende Väter sowie den Kursen für Eltern nach der Geburt. In den Offenen Treffs können Mütter in verschiedenen Sprachen zu Themen rund ums Baby ins Gespräch kommen und Unterstützung finden. Kontakt und Austausch finden Sie auch in den Selbsthilfegruppen. Frauen jenseits der frühen Familienzeit finden Angebote für Frauen in Bewegung.

Wir helfen Ihnen gerne persönlich oder am Telefon, in unserem vielfältigen Kursangebot den für Sie passenden Kurs zu finden. Eine Ermäßigung der Kursgebühren ist möglich. Bei Bedarf kann eine Gebärdendolmetscherin gebucht werden.

Telefon: 089 - 550 678 0
E-Mail: buero@haeberlstrasse-17.de 

Bürozeiten:
Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag 9:00 bis 13:00 Uhr
Dienstag 14:00 bis 17:00 Uhr.

 

Kurse Geburt München