Frauen in Bewegung

Wenn Sie zum Kurs in unsere Räume kommen, gilt die 2G-Regel: Sie müssen entweder geimpft oder genesen sein. Bitte kommen Sie mit FFP2-Maske. Es bestehen Ausnahmen für nicht geimpfte Personen, die ein ärztliches Attest plus SARS-CoV2 Testnachweis erbringen,

Die meisten Kurse finden als Hybrid-Angebote statt: in unseren Räumen vor Ort, gleichzeitig gibt es die Möglichkeit, sich online zuzuschalten. Dabei arbeiten wir über eine DSGVO-konforme Videoplattform. Alle Teilnehmer:innen werden individuell informiert, in welcher Form ihr Kurs stattfindet. Hier finden Sie unsere Hygienestandards für die Kurse.
Auch für die Lebensphasen nach der Zeit der Schwangerschaft, der Geburt und der frühen Elternschaft gibt es in der Beratungsstelle für Natürliche Geburt und Elternsein e.V. Angebote für Frauen, die in Bewegung bleiben möchten. Sie finden bei uns fortlaufende Gruppen und Seminare zur Stärkung von Rücken und Beckenboden, Kurse für Luna-Yoga sowie Gruppen zum Thema Sexualität.